Trotz Lock-down: als psychotherapeutische Praxis sind wir relevanter Teil des Gesundheitswesens und bleiben regulär geöffnet. Auf Wunsch sind Video-Sitzungen möglich!

01.11.2020

Achtung: Im Eingangs- und Wartebereich der Praxis muss Mund- und Nasen-Schutz getragen werden! Setzen Sie bitte den Mund-und Nasenschutz bereits beim Eintritt auf und desinfizieren Sie ihre Hände!

Als Einrichtung des Gesundheitswesens erfüllen wir in der Praxis gestiegene hygienische Anforderungen: Maskenpflicht, Beachtung des Sicherheitabstands, häufige Desinfektion, Einsatz von Luftreinigern.

Auf Anfrage sind wir auch über das zertifizierte Video-Telefonie-System "TheraPsy" zur Beratung erreichbar. Dafür wird keine eigene App benötigt. Es funktioniert über einen normalen Browser (Opera, Firefox, Edge, etc.).

Achtung:  In folgenden Fällen bitten wir aktuell von einem Besuch in unserer Praxis abzusehen:

    derzeit oder mindestens 10 Tage zurückliegende Erkältungssymptome (Schnupfen Husten, Halsschmerzen, Fieber)
    wenn Sie sich vor Kurzem in einem der bekannten Risikogebiete aufgehalten haben.
    wenn Sie Kontakt zu jemandem hatten, bei dem das Coronavirus im Labor nachgewiesen wurde oder bei dem der Verdacht auf eine Coronarvirusinfektion besteht
    wenn Sie selbst an einer Coronavirusinfektion erkrankt sind oder erkrankt waren